29.07.2020 | Ötztal-Bahnhof

Sommer 2018: Auf Klassenfahrt in Österreich

Jedes Jahr im Sommer fahren die Auszubildenden aus dem ersten Lehrjahr mit ihren Klassenlehrerinnen und -lehrern auf eine fünftägige Klassenfahrt. Ziele sind unter anderem Österreich und die Niederlande. Um die Gemeinschaft der Klasse zu stärken, zählen unter anderem gemeinsames Einkaufen, Kochen und Essen zum Alltag auf der Klassenfahrt. Eine Reihe von sportlichen Aktivitäten gehört ebenfalls dazu, darunter Wassersportarten wie Rafting und auch Klettersport.

Unser heutiges Video ist auf der Klassenfahrt der Industriekaufleute entstanden, die Anfang dieses Jahres ihren Abschluss feierten (seht euch dazu auch unser Video von der Abschlussfeier an) . Im Sommer 2018 fuhr die Klasse in den Outdoor-Freizeit-Park Area 47 in Österreich und tobte sich dort, wie ihr in dem Video sehen könnt, vor allem im Wasser aus.

Ein großes Dankeschön an Timo Traphöner, der uns dieses Video für unseren Azubi-Vlog zur Verfügung gestellt hat!

Viel Spaß beim Schauen wünschen euch die „Bertelsmann Beginners”! :-)

web-benet-i-03688753b4671b221